Vitaplace Komplex HS Globuli

Homöopathie ist eine Therapie, die durch spezifische Energien wirkt. In unserer Hausmischung Vitaplace Komplex HS haben wir für Sie bewährte homöopathische Mittel kombiniert.

  • Zur homöopathischen Therapie des Heuschnupfens langfristig 1–2 Jahre geben, 4 Wochen vor
    Pollenflugphase beginnen.

Dosierung

Akut 5x täglich 10 Globuli, vorbeugend 3 x täglich 10 Globuli, Kinder nehmen die Hälfte.

Tipp

  • Erfahrungsgemäss erfolgt Therapieoptimierung durch Kombination mit Vitaplace Darmsanierung, über 1-2 Jahre geben

Zusammensetzung

Galphimia glauca N9 Allergie, Heuschnupfen
Gelsemium N9 Geschwollene Nasenschleimhaut
Allium cepa N9 Fliessschnupfen
Euphrasia N9 Augenentzündung
Natrium muriaticum N9 Gegen Tränenfluss, starke Absonderung der Schleimhaute
Lachesis N9 Gegen bläulich gefärbte Schleimhautschwellungen, entgiftend
Mercurius bijod. N9 Gegen schmerzhafte Schleimhautschwellungen
Aconitum N9 Gegen plötzliche Hustensymptome
Cinnabaris N9 Gegen Entzündungen der HNO-Schleimhaute
Cortison N9 Gegen Entzündungen allgemein
Lobelia N9 Gegen Reizungen der Schleimhaute
Euphorbium N9 Gegen Schwellung der Nasenschleimhaute
Okoubaka N9 Zur Heilung der Darmschleimhaut
Histamin N9 Zur Regulierung der Histaminreaktionen
Luffa N9 Gegen Schwellung der Schleimhaute
Pollenmix N9

Hausstaubmilben mix N9

Stubenfliegenmilbe N9

Herbstgrasmilbe N9

Haustierhaar Allergen N9

Nutztierhaar Allergen N9

Nosodenkomplex zur Erhöhung der Immunkompetenz
Vitaplace Drainagemischung N9 Ausleitung uber Leber und Niere

Wechselwirkungen / Nebenwirkungen / Gegenanzeigen

Wechselwirkungen und Gegenanzeigen sind nicht bekannt.

Bei Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung), was jedoch ungefährlich ist. Setzen Sie in einem solchen Fall das Medikament zur Sicherheit ab und befragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Inhalt

10g Globuli